Kerberbrothers Alpenfusion: Rising Alps

Karberbrothers Alpenfusion - Rising AlpsAufruhr im Land der lila Kühe: Eine Volksmusikcombo beackert lustvoll die Musikwelt jenseits krachlederner Bierzeltzünftelei. Da wird kräftig zusammengerührt, was man freiwillig nicht zusammen denken mag: romantische Alphornidylle, ein swingender J.S.Bach, gezitherte Ländlerseligkeit, südamerikanische Rhythmen, ein Hackbrett, das sich als Orientale ausgibt, und Jodeln wie in Texas – nur eben authentisch deutsch und das alles immer schön vereint unter dem Mäntelchen von teils funkigem, teils bluesigem Jazz. Mit unbändiger Spielfreude gehen die fünf Bayern zu Werk, verlassen sich beileibe nicht nur auf den exotischen Flair einer alpinen Fusionband. “Diridöh” ist bei ihnen nicht etwa zweites Futur bei Sonnenaufgang – bayerische Volksmusik ist eben auch nur ein Ethnostil.
Sven Sorgenfrey (5.2.2012)

Label: jawo
Track “Rising Alps”